SandraLachmann

Sandra Lachmann

Magistra Artium Germanistik

Vita

Sandra Lachmann (geb. 1980) ist studierte Linguistin und arbeitet seit 2006 in der Unternehmenskommunikation. Sie war als Pressesprecherin für zwei große öffentliche Unternehmen in Bremen und Hamburg tätig, leitete die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit einer Klimaschutzagentur und machte sich 2012 als PR-Beraterin selbständig. Ihr besonderes Talent, Unternehmenswerte und Projektbotschaften in digitale und analoge Kommunikationsformate zu übersetzen, nutzen vor allem Organisationen, die nicht auf kurzfristige Werbung, sondern auf mittel- und langfristige Aufklärung setzen. Schwerpunkte ihrer Arbeit sind digitales Storytelling und Employer Branding.

2009 startete Sandra ihren eigenen Blog, den sie zehn Jahre lang erfolgreich führte und mit dessen Community sie noch immer bei Instagram interagiert. Die doppelte Perspektive – professionelle Kommunikationsexpertin einerseits und relevante Stimme in Onlinemedien andererseits – kommt ihr bei der Konzeption von digitalen PR-Maßnahmen besonders zugute. Ob kurze Instagramstory oder langes Blogger-Wochenende: Sie findet immer einen roten Faden, der sowohl in die Strategie des umsetzendes Unternehmens als auch zum Zeitgeist der Social Media-Zielgruppe passt.

Persönliches

Sandra lebt mit ihrem Mann, ihrem Sohn sowie zeitweise ihren zwei Bonuskindern in Bremen. Wenn sie nicht im Grünen oder am Wasser unterwegs ist, steckt sie ihre Zeit und Leidenschaft am liebsten in freie Projekte, die sich mit dem Themen Neues Arbeiten und Vereinbarkeit beschäftigen. Sie ist Gründerin des Projektes nine to life und Co-Host des Podcasts „Work is not a Kinderspiel“.

Arbeitssprachen

  • Deutsch
  • Englisch

Schwerpunkte

  • PR-Konzeption
  • Wertebasiertes Storytelling
  • Interne Kommunikation
  • Employer Branding
  • Influencer Relations

Kontakt

T (0421) 33 47 24 21
E kontakt@plankton.de
W www.plankton.de

E-mailen Druckansicht