Rose Anja

Anja Rose

MA Pädagogin und Literaturwissenschaftlerin

Vita

Anja Rose (geb. 1972) schloss ihr Studium im gar nicht langweiligen Hannover nach Ausflügen in die Philosophie und Soziologie als MA Pädagogin und Literaturwissenschaftlerin ab. In Bremen angekommen arbeitete sie zunächst noch für das Kriminologische Forschungsinstitut Niedersachsen e.V., assistierte dann den Kuratoren des Neuen Museums Weserburg, organisierte die Öffentlichkeitsarbeit des Vereins Bremer Klinikclowns e.V., schrieb – und schreibt immer noch.

Heute ist sie nicht nur Texterin für Unternehmenskommunikation, Ausstellungstexte und andere erzählenswerte Inhalte, sondern auch Expertin für Konzeption, Dokumentation und Vermittlung von Prozessen. Anja formuliert die Unsicherheiten der Stakeholder, die stillen Ängste, Ambivalenzen der Teilnehmerinnen und Teilnehmer, ihre Fragen, ihren Unwillen. Sie ist die Sicherheit für alle Beteiligten, gehört und wahrgenommen zu werden. Schließlich werden erst damit Widerstände verständlich und auflösbar. Und durch das Zusammenfassen, Strukturieren und Formulieren erhält ein Projekt eben jene Basis, auf der dann der nächste Prozessschritt geplant und getan werden kann. Sie führt zudem für ihr Leben gern Interviews und übernimmt Co-Moderationen von Veranstaltungen und Formaten.

Persönliches

Anja lebt mit ihren zwei Kindern in Bremen. Sie liebt Geschichten, in Büchern, im Kino, auf der Bühne und in echt. Und sie sitzt leidenschaftlich gerne in fremden Städten im Café und guckt Leute. Oder am Strand, sortiert Sand und guckt Meer. Und Musik! Auch wichtig im Leben. Moloko. Bowie. Schumann.

Arbeitssprachen

  • Deutsch

Schwerpunkte

  • Text und Konzeption
  • Interviews
  • Beteiligungsmoderation
  • Dokumentation

Kontakt

T (0421) 33 47 24 21
E kontakt@plankton.de
W www.plankton.de

E-mailen Druckansicht