Design Thinking

Zweitägiger Inhouse-Workshop mit Bearbeitung Ihrer unternehmensspezifischen Fragestellungen

Sie wollen innovative Erfolgsstrategien für Ihr Unternehmen entwickeln, die Bedürfnisse Ihrer Kunden besser verstehen und das Potential Ihres Team mobilisieren und maximieren? Sie wollen verkrustete Strukturen aufbrechen und zielorientiert neue Lösungsansätze für unterschiedlichste Aufgabenstellungen generieren?

Design Thinking ist eine der bekanntesten Innovationsmethoden der Gegenwart

Unser Inhouse-Workshop bietet einen tiefen Einblick in eine inspirierende und unkonventionelle Arbeits- und Denkweise, die bei der Lösung komplexer Probleme maßgeblich unterstützen kann. Anschließend bearbeiten die Teilnehmenden vorabgestimmte, unternehmenssezifische Fragestellungen unter Anleitung unserer Erfahrenen Referenten.

Die Teilnehmenden erhalten zunächst einen Einblick in die a) Grundvoraussetzungen zur Durchführung eines erfolgreichen Prozesses. Im Anschluss werden sämtliche b) Phasen des iterativ angelegten Design Thinkings praxisorientiert erlebbar gemacht.

a) Grundvoraussetzungen

b) Phasen

Die Design Thinking Methode besteht aus sechs Arbeitsphasen, die ineinander greifen und es ermöglichen, Erkenntnisse, die durch Befragung und Beobachtung von Nutzern gewonnen werden, auf andere Probleme zu übertragen und neue Zusammenhänge zu verstehen. Lösungen werden in kürzester Zeit erarbeitet, prototypisch realisiert und, ganz wichtig, am Nutzer getestet. Die Erkenntnisse fließen dann wieder in den Prozess ein, um in Iterationsschleifen Lösungen zu verbessern.

Design Thinking

Ihr Referent

Prof. Dr. Christoph Lattemann ist als Professor für Business Administration and Information Management an der Jacobs Universität tätig und leitet das D-Forge Bremen. Von 2007 bis 2010 war er Dozent an der School of Design Thinking am Hasso Plattner Institut in Potsdam. Von Februar bis April 2008 hat er die School of Design Thinking an der Stanford University besucht und dort die Ideen und Konzepte des Design Thinking von ihren Wurzeln her kennengelernt.

Wir beraten Sie gerne zu den Potenzialen und Möglichkeiten des Design Thinking und organisieren eine innovative Veranstaltung für Sie. Weitere Informationen finden Sie in der ausführlichen Workshop-Beschreibung: