Empfehlung: „Wozu Führung – Dimensionen einer Kunst“

Fachbuch-Neuerscheinung mitherausgegeben von Peter Dellbrügger

Führen als eine Kunst zu begreifen, diesem Anliegen gehen die Beiträge des von Götz W. Werner und Peter Dellbrügger herausgegebenen Sammelbands nach. Jenseits des Mainstreams schauen die Autoren auf besondere Aspekte der Führung, wie z.B. Freiheit (Stefan Brotbeck, Philosophicum Basel) bzw. “Befreiung” der Führung (Götz E. Rehn, Alnatura; Wolfgang Gutberlet, tegut), Bildung (Karl-Martin Dietz, Hardenberg Institut) und Sinnstiftung (Götz W. Werner, dm).

Ein Tipp von uns: Das Buch steht hier als PDF zum freien Download zur Verfügung.

27. Januar 2014